Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

21.11.2014 :: Homepage / 
Nächste Jubiläumsveranstaltung des Vereins der Ehemaligen und Freunde des Regino-Gymnasiums

Niklas Frank

"Der Vater. Eine Abrechnung"

Samstag, 22. November 2014

20.00 Uhr, Aula des Regino-Gymnasiums

Mehr zum Verein der Ehemaligen und Freunde des RGP

Regino-Schüler auf Landesebene mit Latein und Griechisch erfolgreich
Direktor Albrecht Petri, die Preisträger Stephan Roschinski, Dominik Gillenkirch, Samuel Schäfer und die betreuenden Lehrkräfte Gereon Esch und Susanne Bretz (v.l)

Beim 29. Landeswettbewerb der Alten Sprachen („Certamen Rheno-Palatinum“) waren auch in diesem Jahr wieder Schüler des Regino-Gymnasiums erfolgreich und schrieben in der ersten Stufe des Wettbewerbs besonders anerkennenswerte Klausurarbeiten. Gefordert wurde in beiden Sprachen jeweils die Übersetzung eines Textstücks sowie die Bearbeitung von Interpretationsaufgaben. Die folgenden Schüler, die den Leistungskurs Latein (H. Esch) bzw. den Grundkurs Griechisch (Fr. Bretz) besuchen, haben sich durch die erfolgreiche Klausur im angegebenen Fach für die zweite Stufe des Wettbewerbs qualifiziert, bei der sie eine Hausarbeit zu einem von zwei vorgegebenen Themen erstellen:

Dominik Gillenkirch (MSS 12), Latein und Griechisch,

Stephan Roschinski (MSS 12), Griechisch,

Samuel Schäfer (MSS 12), Latein.

Die Fachschaft Alte Sprachen gratuliert zu diesem Erfolg und wünscht weiterhin gutes Gelingen! Di immortales bene vertant!

Eifel-AWARD 2014 der Zukunftsinitiative Eifel für Karsten Hoffmann (MSS 11)

Verbandsbürgermeister Aloys Söhngen, Helmut Etschenberg, Preisträger Karsten Hoffmann und Landrat Dr. Joachim Streit (v.l.)
Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Im Rahmen der Eifelkonferenz 2014 wurden durch die Zukunftsinitiative Eifel 12 junge Menschen und Projekte ausgezeichnet, die durch ihr besonderes Engagement Leistungsträger des Eifel-Ardennen-Raumes sind und damit einen wesentlichen Beitrag leisten, die Region wettbewerbsfähig aufzustellen und überregional zu profilieren. Auf Vorschlag von Herrn Landrat Dr. Streit und Herrn Verbandsgemeindebürgermeister Söhngen wurde Karsten Hoffmann aus Schwirzheim (MSS 11) vom Kuratorium der Zukunftsinitiative ausgewählt und mit dem Eifel-AWARD 2014 für seine Leistungen und Erfolge beim Wettbewerb Jugend Musiziert geehrt. Im Rahmen der Preisverleihung am 3.11.2014 im Antoniushof in Simmerath-Ruhrberg überreichte Herr Helmut Etschenberg als Vorsitzender des Präsidiums der Zukunftsinitiative Eifel den Preis und eine Urkunde. (weiterlesen)

 

 

„Oh, wer einmal jemand anders sein könnte! Nur ´ne Minute lang...“

Georg Büchners Komödie „Leonce und Lena“ wurde am 19. Und 20. Juli 2014 von der Theatergruppe des Regino-Gymnasiums in Prüm und Ende Juli beim Theatertreffen der Schulen in Pirmasens mit großem Erfolg aufgeführt. (weiterlesen)

Hier einige Impressionen:

Vorlesewettbewerb Französisch am Regino 2014

Am Dienstag, 14.10.2014, haben sieben Schüler/innen ihr Können unter Beweis gestellt und beim Vorlesewettbewerb überzeugt. Alle Teilnehmer/innen sind im zweiten oder dritten Lernjahr und ihre Aufgabe war es, neben einem bekannten und vorbereiteten Text einen unbekannten Text unter Berücksichtigung der richtigen Aussprache und Intonation vorzutragen sowie den Lesevortrag strukturiert und lebhaft zu gestalten. (weiterlesen)

Politik hautnah – „Der Wind in den Wäldern“?!
Bürgermeisterin Kling steht Rede und Antwort im Kapitelsaal des RGP

Am 15.10.2014 besuchte die Bürgermeisterin der Stadt Neuerburg, Frau Anna Kling, den Leistungskurs Sozialkunde 1 der MSS 11 (11SK1), um im Kapitelsaal, der „guten Stube“ unserer Schule, mit den Schülerinnen und Schülern über ein aktuelles Thema der Neuerburger Stadtpolitik zu diskutieren: Soll die Stadt Neuerburg städtische Flächen für die Errichtung zweier Windkraftanlagen zur Verfügung stellen? (weiterlesen)

 

Regino Aktuell

Das neue Regino aktuell hier herunterladen

Jetzt anmelden!!! Dechamax-Wettbewerb 2014

Chemie rund um den Körper des Menschen

Viele Menschen wollen ihren Körper “frei von Chemie“ halten. Das ist nicht nur schade, denn es zeigt, dass sie „Chemie“ nur als etwas Negatives begreifen, sondern es ist schlicht unmöglich. Denn gleich, ob wir Medikamente zu uns nehmen, die Zähne putzen oder einfach nur etwas essen: immer ist Chemie oder (Bio-)Technologie im Spiel. Unser Körper selbst ist eine höchst effiziente, auf hohem Niveau arbeitende Chemiefabrik. (weiterlesen)

 

Pol&iS 2014 - Begeisterung bei politikinteressierten Schülerinnen und Schülern

Pol&iS- Politik & internationale Sicherheit, so nennt sich das Planspiel von Jugendoffizieren für politikbegeisterte Schüler.

Auch dieses Jahr fand dieses Spiel wieder an unserer Schule statt. 45 Schüler der Stufen 12 und 13 versammelten sich am Mittwochmorgen (17.09.2014) im Konvikt in Prüm, um für die nächsten drei Tage voller Motivation in ein Spiel zu starten, auf das vermutlich alle sehr gespannt waren. (weiterlesen und Diashow)

Übersicht über die Arbeitsgemeinschaften am Regino-Gymnasium
Neuer Vorstand des Fördervereins Regino-Gymnasium e.V.

hier geht's weiter...


Bedienung: hier klicken...

Bedienung: hier klicken ...